SIZ AG, Schweizerisches Informatik-Zertifikat
Schaffhauserstrasse 61 •  8302 Kloten

 

Diplomangebot

Das Diplomangebot wird 2017 neu aufgelegt. Es umfasst neun Diplome und ist modulweise aufgebaut. In der Grundbildung (Level 1 und 2) steht die Anwenderschulung im Vordergrund. In der Weiterbildung (Level 3 und 4) kann die Ausbildung vertieft und fachbezogen fortgesetzt werden. Dieser Aufbau des Diplomangebots unterstützt eine systematische Karriereplanung. In einer Übergangsphase steht auch das Diplomangebot K2010 weiterhin zur Verfügung. Der Link führt Sie direkt zum bisherigen Angebot.

Trainingsplattformen

Mit einem einzigartigen Angebot von verschiedenen Trainings- und Testplattformen schafft SIZ die Voraussetzungen, dass Sie nach besuchten Kursen auch erfolgreiche Prüfungen absolvieren. Die Vorbereitung auf die Prüfungen ist damit effizient, zeitsparend, kostengünstig und erfolgsversprechend.

Partnerschulen

SIZ führt selber keine Schulungen durch. SIZ prüft nur. Die Ausbildung findet in weit über hundert Partnerschulen statt. Diese orientieren sich an den inhaltlichen Vorgaben der SIZ. Die SIZ als unabhängige Zertifizierungsstelle sorgt dafür, dass alle nach dem gleichen Massstab geprüft werden.

Über uns

SIZ ist die ICT Prüfungsorganisation, welche die anwender- und praxisorientierte Informatikausbildung in Abstimmung zum schweizerischen Schul- und Bildungssystem fördert. Dabei wird SIZ vom Kaufmännischen Verband der Schweiz und Swico, dem Verband der ICT-Anbieter, unterstützt.